* Startseite     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren






Meine Homepage

* Themen
     Seefahrtsepilogen
     Seefahrtsepilogen
     Seefahrtsepilogen


Webnews







Seemannsgarn IM Semansheim Vol.i

 

Beam der e-book Shop

Seemannsgarn im Seemannsheim: Vol. I

   

Autor: Franco Parpaiola
Preis: 4,99 EUR inkl. Mwst. 
Erschienen: Engelsdorfer Verlag 2014, ca. 185 Seiten Seiten.   
Kategorie: Biographien
Format:

Mobi/Kindle (DRM frei) 725.47 K

(DRM frei) 253.72 

           

  
 

 

·       Beschreibung

Sich auf See zu fragen, warum und weshalb Schiffskatastrophen entstehen oder wieso Schiffe sinken können, ist zwecklos. Wir, die leitenden Offiziere im technischen Bereich an Bord, sind meist damit beschäftigt, unsere Schiffe von Punkt A nach B zu bringen und sind mächtig froh, wenn das ohne ernsthafte Zwischenfälle geschieht. Als der Autor jedoch in den neunziger Jahren technischer Inspektor eine Reederei in den USA, später in Holland und zuletzt als Schiffsbau-Inspektor für deutsche Reedern im Ausland tätig war, begriff er den Ernst der Lage. Schiffskatastrophen beginnen bereits an Land. Auf See werden sie später vollendet. Mit dieser bitteren Erkenntnis, greift der Leitende Maschinist zu Papier und Feder und schrieb in autobiografischer Form sein Leben auf See nieder. In zehn Büchern schildert er chronologisch all seine Kämpfe um die Sicherheit und Seetüchtigkeit des Schiffes.

 

Schiffen und Menschen.

Menschen und Schiffen und Häfens  und Meeren und Ozeanen.

Die Geschichte der Seefahrt ist ja die Geschichte der zu See fahrenden Menschen.

Seemannsgarn also, als Zeitzeuge der Seefahrt, erzählt von den Menschen, den Schiffen und  Häfens  die der Seefahrt geprägt haben.

Seemannsgarn ist also die Geschichte der Seefahrt und der Charaktere den zu See fahrenden Menschen: Seemannsgarn?

© Franco Parpaiola.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.11.14 08:46


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung